Wasser: Vom Fließen und Fühlen.

Wasser ist das Element der Veränderung. In diesem Workshop schauen wir uns an, wie man die Bewegung anderer über den eigenen Körper oder die eigene Waffe wahrnehmen kann. Danach finden wir aus dem Band mit dem Weg des geringsten Widerstandes in die nächste Blöße, und schauen wie man aus dem Fühlen im Nach das Vor entwickelt.

Naher Nahkampf

Ellbögen, Kniestöße, Beißen, Kopfstöße und andere spaßige Sachen.

INDES Verband Q&A

Was ist der INDES Verband? Was ist ein Fachbereich? Wie beteilige ich mich an diesem Mega-Projekt? Muss ich Voraussetzungen erfüllen? Diese und ähnliche Fragen kannst du Vorstandsmitglieder, Funktionärinnen und Wegbegleiterinnen in der Verbandsarbeit direkt stellen. Komm vorbei und frag was du schon immer wissen wolltest.

Es wird heiß, Burlesque trifft INDES

Was aus einer spontanen Idee bei der ZK in Wien (2022) entstanden ist geht, aufgrund von vielen Wünschen, in eine „heiße“ Vorsetzung.
Nehmt eure Waffen mit, nehmt was zum An- und Ausziehen mit und oder einen Hut. Jedoch werdet ihr vor allem euer linkes und rechtes Tanzbein brauchen. Wer zwei linke Beine hat, so nehme er oder sie diese mit.

Full Gear Work Out

Intervalltraining mit voller Schutzausrüstung um Beweglichkeit und Ausdauer fürs Freie Gefecht zu trainieren. Dauer: 45 min inkl. Aufwärmen und Cool-Down, kann aber auch angepasst werden.

DEUS ARENAE FI MMXXIII

Erfahre die Geschichte der Gladiatoren von Veteranen der Arena persönlich. Erhalte eine Einführung in ihre Kampfesweisen mit Hasta, Scutum und Gladius. Erweist du dich hernach als würdig, finde deinen neuen Namen im Sand der Arena, bade im Blut deiner Kontrahenten und sonne dich im Jubel deiner Fans – werde ein Gott der Arena!

Taktische Stecherei

Ab- und ansetzen sind spannende Konzepte, die nach würdigen Übungen verlangen. Wir wollen uns gemeinsam anschaun, was hinter den beiden Techniken steckt und Übungsreihen ausprobieren.

Ringensparring

Im Ringen ist es schwierig Techniken einzusetzen? Einige Ideen wie man Würfe sicher und schnell ansetzen, und wenn möglich, auch ausführen kann gibt es in dieser Einheit. Saubere Ausführung kommt vor Schnelligkeit bei mir und wir konzentrieren uns auf die Momente in denen wir zum Konter übergehen.

Playfight

Playfight besteht aus den Wörtern Spielen und Kämpfen. In dem Workshop geht es darum Kampfbewegungen in einem Spiel umzusetzen. Ziel ist es nicht zu gewinnen, sondern die Freude an der Ausübung der Bewegung. Spaß am Zusammentreffen mit einem anderen Menschen zu haben. Den Moment und jede Berührung wahrnehmen zu können.