• Aufwärmen

Ankommen und warm werden

Locker und spielerisch aufwärmen und sich auf einen coolen Workshoptag vorbereiten. Zudem liegt ein Fokus auf Kennenlern- und Namensspielen um den TeilnehmerInnen die Möglichkeit zu geben die (noch unbekannten) Mitglieder anderer Trainingsorte (zumindest beim Namen) kennenzulernen.

Notwendige Ausrüstung

  • Sportklamotten
  • Psychische und physische Präsenz